Ihr Produktionsexperte

Liebe Besucher!

Es ist mir eine Freude, mich Ihnen vorzustellen! Ich heiße Jacques Valery Rebo. Ich bin ein Maschinenbauingenieur, Projektmanager und Produktionsexperte.

Mein einzigartiges Know-how umfasst das Design und die Realisierung von Produktionsanlagen und das Erreichen höchster Qualität und Produktivität. Dieses Know-how baut auf meiner Arbeit für bekannte Marken wie Audi, BMW, Jaguar, Mercedes, Siemens, Volkswagen und Coca-Cola auf.

Wenn Sie Hilfe und Rat bei der Einrichtung und Verbesserung Ihrer Anlagen und Prozesse benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich sofort zu kontaktieren!

Beste Grüße

Liebe Besucher!

Es ist mir eine Freude, mich Ihnen vorzustellen! Ich heiße Jacques Valery Rebo. Ich bin ein Maschinenbauingenieur, Projektmanager und Produktionsexperte.

Mein einzigartiges Know-how umfasst das Design und die Realisierung von Produktionsanlagen und das Erreichen höchster Qualität und Produktivität. Dieses Know-how baut auf meiner Arbeit für bekannte Marken wie Audi, BMW, Jaguar, Mercedes, Siemens, Volkswagen und Coca-Cola auf.

Wenn Sie Hilfe und Rat bei der Einrichtung und Verbesserung Ihrer Anlagen und Prozesse benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich sofort zu kontaktieren!

Beste Grüße

Liebe Besucher!

Es ist mir eine Freude, mich Ihnen vorzustellen! Ich heiße Jacques Valery Rebo. Ich bin ein Maschinenbauingenieur, Projektmanager und Produktionsexperte.

Mein einzigartiges Know-how umfasst das Design und die Realisierung von Produktionsanlagen und das Erreichen höchster Qualität und Produktivität. Dieses Know-how baut auf meiner Arbeit für bekannte Marken wie Audi, BMW, Jaguar, Mercedes, Siemens, Volkswagen und Coca-Cola auf.

Wenn Sie Hilfe und Rat bei der Einrichtung und Verbesserung Ihrer Anlagen und Prozesse benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich sofort zu kontaktieren!

Beste Grüße

Über mich

Ich habe Maschinenbau an der Technischen Universität Braunschweig studiert. Nach meinem Abschluss arbeitete ich für BMW, Siemens und Volkswagen.

Seit 2008 arbeite ich für meine eigene Firma Rebo GmbH und berate produzierende Unternehmen bei der Modernisierung von Anlagen und der Verbesserung von Prozessen.

Mein aktuelles Forschungsinteresse gilt der Produktionsoptimierung mit Six Sigma und künstlicher Intelligenz.

Ich verbringe meine Freizeit gerne mit meiner schönen Tochter. Ob im Sattel, auf Skiern oder Inline-Skates – wir beide lieben Action-Sportarten. Ich interessiere mich für modernes Design und Architektur. Ich höre auch gerne Hörbücher über das Leben interessanter Menschen und Methoden der Selbstentwicklung. Ich bin Vegetarier, mache viel Fitness, Mountainbiken und Schwimmen. Zuhause entwerfe und drucke ich gerne in 3-D und programmiere smarte Geräte.

Meine Qualifikationen

Ich kann Ihnen helfen, die Produktivität und Qualität zu steigern und Ihre Projekte voranzutreiben. Ob schnelle Fehlerbehebung oder langfristiges Engagement – ich biete Ihnen professionelle Unterstützung auf höchstem Niveau.

In meiner Arbeit verwende ich allgemein anerkannte Managementstandards. Für jeden dieser Standards habe ich Zertifikate, die mein Wissen über geeignete Methoden und Werkzeuge belegen.

Professional in Business Analysis

In meiner Karriere stoße ich ständig auf Pläne oder Projekte mit ungenauen Anforderungen. Ich verbessere sie so, dass das Projektergebnis dem Unternehmen einen echten Nutzen bringt. Um dies effizient zu tun, habe ich Business Analyse studiert und meine PMI-PBA®-Prüfung mit der höchsten Note bestanden. Ich bin auch Mitglied des International Institute of Business Analysis (IIBA). Schließlich nehme ich aktiv an verschiedenen BA-Events teil, um mehr über das Erstellen nützlicher Projekte zu erfahren.

Als Ihr “Agent of Change” kann ich Ihnen helfen, die notwendigen Änderungen in Ihrem Unternehmen einzuführen und zu kommunizieren. Darauf aufbauend entwickle ich Business Cases und schreibe nützliche Projektanforderungen.

Certified Six Sigma Black Belt

Meine erste Six Sigma-Implementierung geht auf das Jahr 2004 zurück. Als Qualitätsingenieur bei BMW war ich für die Gesamtfahrzeug-Qualität verantwortlich. Mit Six Sigma habe ich Produktions- und Testprozesse optimiert und sichergestellt, dass alle Fahrzeuge das Werk fehlerfrei verlassen. In diesem Jahr erhielt BMW mehrere renommierte JD Power Awards für die weltweit höchste Qualität.

Ich habe meine Black Belt-Zertifizierung vom Six Sigma College Düsseldorf erhalten. Derzeit arbeite ich an der Integration von KI in Six Sigma, um die Produktionseffizienz auf ein völlig neues Niveau zu bringen.

Ich kann Ihnen helfen, optimierte Prozesse zu implementieren, Kosten zu senken, die Qualität zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Project Management Professional

Ich leite seit über 15 Jahren Projekte. In dieser Zeit habe ich an allen möglichen Projekten gearbeitet – von kleinen Software-Patches bis zum Bau großer Autofabriken. Ich habe ein PMP®-Zertifikat des Project Management Institute (PMI), das meine Projektkompetenz und mein Wissen über Projektmanagementstandards bestätigt. Ich bin auch ein gültiges Mitglied des PMI und des PMI Frankfurt Chapter.

Als Experte für komplexe Projekte kann ich Ihnen helfen, Zeit- und Kostenprobleme sowie Konflikte mit Ihren Kunden und Lieferanten zu lösen. Als Maschinenbau-Ingenieur kann ich mit meinem professionellen Know-how und meinem Toolset zur Problemlösung auch knifflige technische Probleme lösen.

Professional Scrum Master I

Ich habe Scrum für die Inbetriebnahme und das Fehlermanagement komplexer IT-gesteuerter Anlagen im Automobilsektor implementiert. Ich bin zertifizierter Professional Scrum Master mit Schwerpunkt auf Kombination von plangesteuerten und agilen Ansätzen in komplexen Projekten und der agilen Implementierung in Nicht-Software-Projekten.

Wenn Sie eine datengesteuerte Smart-Manufacturing-Lösung implementieren möchten, bin ich Ihr Experte.

Wenn Sie Hilfe und Rat bei der Einrichtung und Verbesserung Ihrer Produktionsanlagen und Fertigungsprozesse benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich sofort zu kontaktieren!

Meine Referenzen

Ich habe eine Vielzahl von technischen Projekten in verschiedenen Branchen geleitet, darunter Automobil- und Lebensindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau:

  • Projekte im Gesamtwert von über 800 Millionen Euro,
  • 50+ Lastenhefte, Ausschreibungen im Gesamtwert von 100+ Millionen Euro,
  • 10+ Montagelinien, zwei vollautomatische Schweißlinien mit jeweils 50+ Robotern,
  • Greenfield-Baustellen für Audi, BMW und Volkswagen in fünf Ländern.

Ich führte Teams mit 100+ Mitarbeitern und bildete 500+ Personen in drei Sprachen aus.

Teamleiter Planung Audi Q5 Powertrain Montage in Mexiko

Basierend auf meinem Benchmarking der kürzlich gebauten Autofabriken entwickelten mein Team und ich das optimale Layout der Montagelinien für Motor und Fahrwerk. Wir erarbeiteten Prozessbeschreibungen für mehr als 50 Arbeitsplätze (einschließlich Betriebsmittel und Taktung) und führten Design- und Prozess-FMEAs durch. Ich erstellte den Business Case mit Make-or-Buy-Analysen, Zeitplänen und Risikobewertungen. Mein Business Case wurde vom Produktionsvorstand des Volkswagenkonzerns zur Umsetzung freigegeben.

Während der nächsten Projektphase habe ich über 30 Ausschreibungsunterlagen für Produktionsanlagen geschrieben. Ich habe auch technische Empfehlungen für die Auswahl der Lieferanten entwickelt. Mein Team und ich überwachten und betreuten die ausgewählten Lieferanten bis zum Versand der Anlagen nach Mexiko.

Projektleiter Karosseriebauhalle für Jaguar XF in England

Meine Aufgabe war es, die Installation der Produktionsanlagen (Stahlkonstruktionen, Schweißroboter, Verbindungsförderer) zu planen und mehr als 30 Subunternehmer auf der Baustelle zu koordinieren. Ich führte mein Team von über 100 Mechanikern, Elektrikern und Roboterprogrammierern durch die Installation und Inbetriebnahme zur erfolgreichen Abnahme aller Systeme.

Zusammen mit den Jaguar-Ingenieuren löste ich verschiedene Projektrisiken, z. B. Überprüfung der Tragfähigkeit der Hallendecke und Integration des XF Sportbrake-Modells in die Produktion.

Projektleiter Prüfstände für BMW Fahrerassistenzsysteme

Im Auftrag von Siemens haben mein Team und ich einen neuen Prüfstand für BMW Fahrerassistenzsysteme entwickelt. Ich moderierte die Klärung von Anforderungen, erstellte Use Cases, Test- und Abnahmekriterien, Projektterminpläne und Risikobewertungen. Mein Team installierte und nahm sieben Prüfstände in den BMW Werken in München und in Shenyang (China) in Betrieb.

Ich verbrachte drei Wochen in Shenyang und koordinierte die Logistik, Installation und Inbetriebnahme der Anlagen. Ich habe auch BMW Mitarbeiter geschult und die Dokumentation in Deutsch und Englisch verfasst.

Alle Projektziele wurden gemäß Kundenplan und genehmigtem Budget erreicht.

Projektleiter Schweißanlagen für Mercedes-Benz Sprinter

Als Interim-Projektmanager übernahm ich die Leitung eines Teams von mehr als 50 Inbetriebnahmeingenieuren und Roboterprogrammierern. Unter meiner Leitung hat das Team die Installation vollautomatischer Robotersysteme zum Kleben und Schweißen von Autotüren und -klappen abgeschlossen. Und das Beste ist, mein Team hat den Betrieb der Produktionsanlagen rund um die Uhr ermöglicht und gesichert.

Innerhalb von 4 Monaten habe ich die Akzeptanz von 80 % der Systeme erreicht. Für die restlichen 20 % entwickelte ich Problemlösungsprozesse basierend auf agilen Methoden und schulte Mitarbeiter in der Scrum-Methodik. Dadurch konnte Daimler nicht nur die Inbetriebnahmekosten senken, sondern auch die Produktionsleistung von 150 auf 300 Türpaare pro Schicht steigern.

Business Analyst Modernisierung einer Abfülllinie für Coca-Cola

Coca-Cola beauftragte mich mit der Verbesserung einer alten Abfülllinie für recycelbare PET-Flaschen. Ich habe ein digitales Modell der Linie erstellt und optimale Produktionsparameter ermittelt. Infolge der neuen Systemgeschwindigkeiten und Wartungsintervalle erhöhte sich die Gesamtanlageneffektivität um 10%.

Um die Produktivität weiter zu steigern, habe ich neue Produktionslayouts entwickelt und eine Kosten-Nutzen-Analyse durchgeführt. Ich habe auch eine Retrofit-Analyse der vorhandenen Maschinen durchgeführt, um maximale Einsparungen bei der Modernisierung zu erzielen. Ich präsentierte meinen Business Case dem Vorstand des Unternehmens und erhielt die Freigabe für die Modernisierung. Ich habe jeden der über 40 Verantwortlichen für die Produktionslinie interviewt, Anforderungsspezifikationen entwickelt und validiert und sie dem Projektmanager zur Ausschreibung und Implementierung übergeben.

Ich habe vielen weltbekannten Firmen geholfen: BMW, Audi, Daimler, Volkswagen, Jaguar Land Rover, Coca-Cola, Siemens und Kuka. Kontaktieren Sie mich und ich helfe auch Ihrem Unternehmen!
tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right